Orgel­mu­sik für Kin­der

| Keine Kommentare

Im letzten Jahr gab es im Dom, genauer gesagt: auf der Orgelempore, zum ersten Mal eine Orgelmusik für Kinder. Da der Zuspruch so gut war und dieses doch wiederholt werden sollte, wurde am Freitag vor Pfingsten, 17. Mai 2013 erneut solch eine Einladung an Fürstenwalder Grundschulen und die evangelische Pfarrer-Bräuer-Grundschule Rauen ausgesprochen. Da dieses Mal mit viel mehr Kindern gerechnet wurde, hatten sich die „Orgelmaus Bille“ und der Organist (Steffen Schreiner) für drei Konzerte zur Verfügung gestellt: um 9.00 Uhr, 10.15 Uhr und 11.30 Uhr. Die Orgelmaus Bille (Karen Schubert) bezog die Kinder durch Gespräch und Singen ganz aktiv mit ein, der Organist erläuterte spielerisch die verschiedenen Klangfarben, Pfeifen und technische Dinge der Orgel, so daß die 45 Minuten wie im Fluge vergingen.

Auch im kommenden Jahr wird solch eine Veranstaltung für Kinder angeboten werden, der fröhliche und lange Beifall und viele positiven Reaktionen sind Ansporn und Bestätigung.

Orgelmusik für Kinder

Orgelmusik für Kinder
Zum Betrachten des Videos bitte auf das Bild klicken.
© Bernd Norkeweit – Der Stadtfotograf, www.fuerstenwalde-bilder.de

Herr Bernd Norkeweit – Der Stadtfotograf (www.fuerstenwalde-bilder.de) war so freundlich, uns die Erlaubnis zu erteilen, nachstehende Fotos auf unseren Webseite zu veröffentlichen. Das untenstehende Video der Veranstaltung stammt ebenfalls von Herrn Norkeweit. Herzlichen Dank dafür!