Neues in der Chronik der Domkantorei

Wieder ist die Chronik der Domkantorei inhaltlich ein wenig gewachsen. Das langjährige Kantoreimitglied Dr. Günther Krebs trug mit einigen Bildern eines besonderen Auftrittes der Kinder- und Jugendkantorei im Geschwister Scholl-Gymnasium im  Jahr 1992 dazu bei. Passend zu diesen Bildern, die zu einem eindrucksvollen Panorama montiert werden konnten, wurde auch eine  Textpassage unseres ehemaligen Kantors, Herrn KMD i.R. Wolfgang Kahl, aus seinem Buch „Wer sich die Musik erkiest…“ dazu ergänzt. Hier geht es direkt zur Chronik der St. Marien-Domkantorei.

Die Kommentare sind geschlossen.