Blockflötenensemble „Sonatina“

Leiterin auch des Spatzen- und Kinderchores: Cornelia Popp

Leiterin auch des Spatzen- und Kinderchores: Cornelia Popp

Das Blockflötenensemble „Sonatina“  ist 2002 gegründet worden. Vier oder fünf versierte Musikerinnen blasen von der Sopranino- bis zur Großbaßflöte Musik verschiedener Epochen. Das Ensemble trifft sich projektweise nach Vereinbarung.

Unter der Leitung von Cornelia Popp, die auch den Spatzenchor und den Kinderchor leitet, wirkt das Ensemble in Gottesdiensten und Konzerten der St. Marien-Domgemeinde mit.

Cornelia Popp studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg/ Breisgau Klavier und Blockflöte und schloß mit dem Diplom als staatlich geprüfte Privatmusiklehrerin ab. In Duisburg setzte sie die musikalische Ausbildung in einem Aufbaustudium im Fach Blockflöte fort und schloss dieses mit dem Konzertexamen ab.