Domkantorei eröffnet Kirchenmusiken in Brandenburg/Havel

| Keine Kommentare

Die St. Mari­en-Dom­kan­to­rei gestal­te­te in die­sem Jahr den Auf­takt der belieb­ten Kir­chen­mu­si­ken-Rei­he in den Stadt­kir­chen St.Katharinen und St. Gott­hardt und dem Dom St. Peter und Paul in Brandenburg/Havel.
Am ver­gan­ge­nen Sams­tag, dem 12. April 2014, sang die Dom­kan­to­rei Fürs­ten­wal­de um 17:00 Uhr in der St. Gott­hardtkir­che in Brandenburg/Havel im Rah­men eines Chor­kon­zer­tes eini­ge Pas­si­ons­lie­der und Motet­ten sowie die "Lukas-Pas­si­on" von Hein­rich Schütz. Die Kan­to­rei stand unter der Lei­tung ihres Kan­tors KMD Georg Popp, der zudem den Part des Evan­ge­lis­ten sang. Unter­stützt wur­de er von Paul-Sime­on Popp aus Müns­ter in der Rol­le des Chris­tus.

%d Bloggern gefällt das: