Chorchronik zum Hören

| Keine Kommentare

Ab sofort kann die Chro­nik der Dom­kan­to­rei nicht nur in Wort und Bild nach­ge­le­sen son­dern auch in fast 3 stün­di­ger Län­ge "nach­ge­hört" wer­den. Der ehe­ma­li­ge Lei­ter der St. Mari­en-Dom­kan­to­rei, KMD i.R. Wolf­gang Kahl, stimm­te freund­li­cher­wei­se der Ver­öf­fent­li­chung einer Chro­nik zu, die ihm anläss­lich sei­nes Ein­tritts in den Ruhe­stand am 19.September 1993 gewid­met wur­de.
Die St. Mari­en-Dom­kan­to­rei dankt Herrn KMD i.R. Wolf­gang Kahl sehr herz­lich für die Geneh­mi­gung, das Mate­ri­al ver­öf­fent­li­chen zu dür­fen. Es ist auf der Chro­nik-Sei­te der Dom­kan­to­rei  unter der Über­schrift "Chro­nik zum Hören" zu fin­den.