CD–Neuerscheinung der Kinder- und Jugendkantorei: „Singt dem HERREN

| Keine Kommentare

CD "Singet dem HERREN" Im Jubi­lä­ums-Jahr 2015  (20 Jah­re Wie­der­ein­wei­hung des Domes130 Jah­re Dom­kan­to­rei20 Jah­re Sau­er-Orgel im Chor­raum10 Jah­re gro­ße Dom­or­gel der Fir­ma Alex­an­der Schu­ke) prä­sen­tiert auch die Kin­der- und Jugend­kan­to­rei Fürs­ten­wal­de unter der Lei­tung von KMD Georg Popp recht­zei­tig zum Weih­nachts­fest eine neue CD. Sie trägt den Titel „Singt dem HERREN“  und ist eine Zusam­men­fas­sung von Live-Mit­schnit­ten der Chor­fahr­ten aus den Jah­ren 2014 und 2015.

Die drei Glo­cken des Fürs­ten­wal­der St. Mari­en – Domes rah­men die ver­schie­de­nen Stü­cke die­ser CD ein. Kom­po­si­tio­nen unter ande­ren von Johann Sebas­ti­an Bach, Hein­rich Schütz, Johann Her­mann Schein, Felix Men­dels­sohn-Bar­thol­dy, Gott­fried August Homi­li­us sind von dem Chor in den Kon­zer­ten der letz­ten bei­den Jah­re gesun­gen wor­den. Auch die Kan­ta­te  „Die gro­ße Flut“  von Gün­ther Kretz­sch­mar ist zu hören und ist das längs­te Stück die­ser Ein­spie­lung. Ein Instru­men­ta­ri­um aus Glo­cken­spiel, Xylo­phon, Gitar­re, Flö­te und Cel­lo beglei­tet sowohl den Chor als auch Solo-Sän­ger, die Hand­lung die­ser Geschich­te wird von einer Spre­che­rin ein­drucks­voll und plas­tisch erzählt.  Alles in allem erklingt hier Kir­chen­mu­sik aus sechs Jahr­hun­der­ten, für eine Kin­der- und Jugend­kan­to­rei mit rela­tiv weni­gen Stim­men eine beacht­li­che Leis­tung.

Das Bild auf der Vor­der­sei­te der ganz ein­fa­chen Papp­kar­ton-Steck­ta­sche hat der Chor­sän­ger Mar­tin Hüb­ner (Neu­en­dorf im San­de) nach einem Kon­zert im But­ja­din­ger Kur­ort Tos­sens auf­ge­nom­men. Der Chor steht vor dem Altar des bedeu­ten­den nord­deut­schen Bild­hau­ers Lud­wig Müns­ter­mann.

Die­se Ein­spie­lung soll auch als klei­ner Dank für die jah­re­lan­ge, groß­zü­gi­ge Unter­stüt­zung durch die Spar­kas­se Oder-Spree ver­stan­den wer­den.

Sie ist zum Preis von  5,- Euro ( 4 Stück  15,- Euro)  zuzüg­lich 2,- Euro für Ver­pa­ckung und Por­to bei KMD Georg Popp zu erwer­ben. 
Auch ein Ver­sand (zuzüg­lich 3,- Euro Ver­sand­kos­ten­pau­schale inner­halb Deutsch­lands) ist gegen Vor­kasse mög­lich. Sen­den Sie für Ihre Bestel­lung ein­fach eine E-Mail mit dem Betreff "Bestel­lung CD 'Singt dem HERREN'" an bestellung[at]domkantorei-fuerstenwalde.de

Es sind auch noch Rest­ex­em­pla­re der „Vor­gän­ger-CD“ (Live-Mit­schnit­te von Abschluß­kon­zer­ten der Chor­fahr­ten 2012 und 2013) zu den glei­chen Prei­sen vor­han­den und kön­nen eben­falls bestellt wer­den.

%d Bloggern gefällt das: